BUSINESS NEGOTIATION ESSENTIALS Verhandlungsskills für Young Professionals

Sie wollen Verhandlungen nicht aus dem Bauch heraus führen und lernen wie eine Verhandlung vorbereitet, geführt und der Erfolg gesichert werden kann? Sie wollen zudem wissen, wie sie gegenüber älteren und „erfahreneren“ Verhandlern bestehen können? Dieser 4-Tägige Seminarbaustein richtet sich an Young-Professionals die in ihrem beruflichen Umfeld häufig Verhandlungen zu führen haben und sich systematisch darauf vorbereiten wollen.In dem komprimierten Seminar erhalten Sie eine fundierte Ausbildung dafür. Sie lernen die richtige Vorgehensweise in den verschiedenen Phasen einer Verhandlung, die strukturierte Vorbereitung einer Verhandlung und den Einsatz verbaler und nonverbaler Mittel, um die Verhandlung zu steuern.

Referent

Thorsten Hofmann

Thorsten Hofmann

Prof. Dr. Thorsten Hofmann leitet das CfN (Center for Negotiation) am Institute for Crisis, Change and Conflict Communication C4 der Quadriga Hochschule Berlin. Er ist zertifizierter Verhandlungs-Ausbilder und berät Unternehmen und Organisationen bei komplexen Verhandlungsprozessen. Als ehemaliger Ermittler des Bundeskriminalamts (BKA) war er im Bereich Organisierte Kriminalität tätig und arbeitete an einigen der spektakulärsten Erpressungsfälle und Geiselnahmen. Er ist ein international gefragter Referent und unterrichtet Gesprächs- und Verhandlungsführung, Krisen-, Risiko- und Konfliktkommunikation.

Programminhalte

  • Grundlagen der Verhandlung
  • Vom Konflikt zur Verhandlung
  • Essentials der Vorbereitung
  • Gesprächs- und Beziehungsaufbau
  • Das TOTE-Modell in der Verhandlungspraxis
  • Mit Fragen Verhandlungen steuern
  • Vom Zuhören zur Motivanalyse
  • Agenda als Steuerungsinstrument
  • Forderungen aufbauen und Forderungen einbringen
  • Die richtige Zusammenfassung als Erfolgskriterium
  • Unfairen Angriffen begegnen
  • Konfliktformulierungen
  • Essentielle Verhandlungstaktiken
  • Den eigenen Verhandlungsstil kennen lernen
  • Videogestützte Verhandlungssimulation

Nutzen für Teilnehmer

Sie lernen das aktive und sichere Steuern in den Verhandlungsphasen sowie die Do’s and Dont‘s in einer Verhandlung kennen. Das zielgenaue Vorbereiten und die speziellen Herausforderungen der Verhandlungssprache stehen genauso im Fokus wie der Umgang mit Konfliktsituationen
am Verhandlungstisch. Mit diesem Seminar wird die Basis für eine erfolgreiche Verhandlungskarriere gelegt.

Methodik

Theoretische Wissensvermittlung, Verhandlungssimulationen, Einsatz von Videobeispielen, in Verbindung mit zahlreichen praktischen Übungen.

Zielgruppe

Junge Führungskräfte und Young Professionals, die professionelle und fundierte Verhandlungskenntnisse erhalten wollen und in Verhandlungen systematisch vorgehen wollen, um ihre Ziele zu erreichen.

Teilnehmerstimmen

ANSPRECHPARTNER

Katharina Bohm
Seminar Managerin
Tel: +49 (0)30/44 72 94 27

HR PROGRAMM 2017